Fördern aber nicht überfordern!

Mag. Yvonne Laminger und Mag. Patricia Zaccarini haben im aktuellen TIPI Familienmagazin (Herbstausgabe) zum Thema „Fördern aber nicht überfordern“ Stellung genommen (Seite 44/45)!

Ähnliche Beiträge

Die Achterbahn der Gefühle_Familienspiel von HANNIline

Warum der Selbstwert von Kindern wichtig ist – Kurier: „Happy Birthday kleines Ich bin Ich“

Eine Trennung muss kein Trauma sein – der Standard

Okidoki_ORF – „Wenn die Seele Schnupfen hat“

Zu viel Lob kann Kindern schaden – der Standard

Gefühlskarten, zur Förderung der emotionalen Entwicklung