Body Positivity

Gesunden Selbstwert kann man Lernen!

Rund 70 Prozent der Frauen finden sich zu klein, zu groß, zu dünn, zu dick, zu blass – denken sie seien mit vielen Makeln behaftet, die andere vielleicht gar nicht sehen… Ein negatives Körperbild kann viele verschiedene Bereiche des Lebens beeinflussen und das Selbstwertgefühl schmälern!

Selbstkritisch zu sein ist grundsätzlich etwas Gutes, wenn es aber so weit geht, dass wir unseren Körper so sehr abwerten, uns geringschätzen, dann schaden wir uns!

Wie kann ich lernen mich selbst so anzunehmen wie ich bin?

Dies und vieles mehr erfahren Sie unter anderem von Mag. Patricia Zaccarini in diesem Beitrag aus „Bewusst Gesund – Das Magazin“ vom 13.1.2018 (ORF)

Ähnliche Beiträge

Die Achterbahn der Gefühle_Familienspiel von HANNIline

Warum der Selbstwert von Kindern wichtig ist – Kurier: „Happy Birthday kleines Ich bin Ich“

Eine Trennung muss kein Trauma sein – der Standard

Okidoki_ORF – „Wenn die Seele Schnupfen hat“

Zu viel Lob kann Kindern schaden – der Standard

Gefühlskarten, zur Förderung der emotionalen Entwicklung