Ablauf

Kinder benötigen aus verschiedenen Gründen psychologische Unterstützung, sei es wegen familiären Veränderungen, schulischen Herausforderungen oder individuellen Problemen. Unser kinderpsychologisches Zentrum steht Ihnen und Ihrem Kind zur Seite. Hier sind unsere Angebote:

Beratung / Therapie

Beratungsgespräche erfolgen je nach Bedarf gemeinsam mit oder ohne dem Kind. Jede Familie und Situation ist individuell. Für den Therapieerfolg ist der Vertrauensaufbau zum Kind essentiell. Nach dem Beziehungsaufbau nutzen wir Methoden wie Spiele, Malen und Gestalten, Wahrnehmungstechniken u.v.m.

1

Kontaktaufnahme

Nutzen Sie unser Terminbuchungstool oder unser Kontaktformular, Wir melden uns dann mit einem Terminvorschlag bei Ihnen.

2

Erstgespräch

In einem verbindlichen Erstgespräch werden vorab alle wichtigen Informationen
abgeklärt: Ihre Fragestellung, aktuelle Situation, Alter des Kindes, Wünsche/Vorstellungen.

3

Beratung / Therapie

Beratungsgespräche erfolgen je nach Bedarf mit Eltern oder mit Kind. Jede Familie und Situation ist individuell. Für Therapieerfolg ist Vertrauensaufbau zum Kind essentiell. Nach Basisbildung nutzen wir Methoden wie Spiele, Malen, Wahrnehmungstechniken, Übungen u.v.m.

Diagnostik

Eine klinisch – psychologische Diagnostik dient der Analyse von Stärken, Ressourcen und Schwächen, ebenso werden spezifische Fragestellungen beantwortet. Um dies zu erreichen, verwenden wir Interviews, Beobachtungen und standardisierte psychologische Tests und Fragebögen. Dadurch ist es möglich fundierte, individuell auf Ihr Kind abgestimmte Empfehlungen und Interventionen abzuleiten, die den weiteren Entwicklungsverlauf positiv unterstützen.

1

Kontaktaufnahme

Nutzen Sie unser Terminbuchungstool oder unser Kontaktformular, Wir melden uns dann mit einem Terminvorschlag bei Ihnen.

2

Erstgespräch

In einem verbindlichen Erstgespräch werden vorab alle wichtigen Informationen
abgeklärt: Ihre Fragestellung, aktuelle Situation, Alter des Kindes, Wünsche/Vorstellungen.

3

Diagnostik

Die klinisch-psychologische Diagnostik umfasst ein ausführliches Elterngespräch sowie eine Reihe von Testverfahren mit Ihrem Kind, um uns ein breites Bild zu verschaffen und fundierte Aussagen treffen zu können.

3

Befund- Besprechung

Die Ergebnisse der Diagnostik werden in einem persönlichen Gespräch dargelegt. Ebenso werden Empfehlungen für den weiteren Entwicklungsverlauf besprochen. Auf Wunsch werden alle Ergebnisse und Empfehlungen in einem psychologischen Befund schriftlich festgehalten.

Supervision

Supervision ist für alle Menschen sinnvoll, die ihre berufliche und persönliche Kompetenz erweitern möchten. Gerade im pädagogischen und psychologischen Alltag gibt es oft Situationen, die uns an unsere Grenzen bringen. Supervision bietet die Möglichkeit zur Selbstreflexion, erhöht die Professionalität und ermöglicht die aktuelle Situation/den aktuellen Fall aus einer anderen Perspektive zu betrachten

Ein neuer Blickwinkel kann oft Wunder bewirken! Wir bieten Supervision für Klinische PsychologInnen und PädagogInnen an.

1

Kontaktaufnahme

Vereinbaren Sie ein verbindliches Erstgespräch über unser Terminbuchungstool oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um vorab alle wichtigen Informationen abzuklären (zeitlicher Umfang, beruflicher Kontext, Themen, Wünsche/Vorstellungen). Wir melden uns dann mit einem Terminvorschlag bei Ihnen.

2

Supervision

Die Schwerpunkte der jeweiligen Einheit ergeben sich aus Ihren persönlichen / beruflichen Themen. Dauer und Intensität der Supervision werden individuell vereinbart. Wir unterliegen der Schweigepflicht. Alle Anliegen werden daher vertraulich behandelt.

So kurz wie möglich, so lange wie nötig
Wir arbeiten ziel- und lösungsorientiert und nach dem Ansatz der Kurzzeittherapie.
Eine vollständige Diagnostik dauert mehrere Wochen und umfasst etwa 8 Termine.
Empathische Begleitung auf Augenhöhe
Als Eltern sind Sie die Experten für Ihr Kind. Lassen Sie uns gemeinsam an einem Strang ziehen, um zu ergründen, worum es sich handelt und wie man Ihre Familie / Ihr Kind unterstützen kann. Regelmäßiger Austausch und Offenheit ist uns sehr wichtig.
Wissenschaftlich fundiert
Als Klinische PsychologInnen sind wir verpflichtet nach dem neuesten Stand der Wissenschaft zu arbeiten und uns laufend fortzubilden. Um individuell auf Sie und Ihr Kind eingehen zu können, stimmen wir unser Vorgehen und die Methoden spezifisch auf die Thematik ab.
Zuverlässigkeit
Zuverlässigkeit ist für uns nicht nur ein Wort, sondern ein Versprechen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir unsere Zusagen einhalten und stets im besten Interesse Ihres Kindes handeln. Vertrauen basiert auf Konstanz und Beständigkeit, und genau das bieten wir Ihnen.